|
|
Listings: Dark Side of the Moon

Dark Side of the Moon

Dark Side of the Moon ist eine Hybrid-Sorte, die aus der Kreuzung von “Green Ribbon” und “Spirit in the Sky” hervorgegangen ist. Sie besitzt ungefähre THC-Werte von 20% bis 24% und einen minimalen CBD-Gehalt von weniger als 1%. Die dominierenden Terpene von Dark Side of the Moon sind Linalool, Carene und Pulegon und erzeugen laut Nutzern einen beerigen Geschmack. Die Wirkung dieses Strains wird häufig als entspannend, appetitanregend und euphorisierend beschrieben. Das Aussehen der Blüte kann von eher hell bis leicht dunkel gehen. Sie ist von eher orangen Blütenständen und vielen, kristallinen Trichom-Köpfen überzogen.

Eigenschaften von Dark Side of the Moon

|
|
Listings: Dark Side of the Moon

Dark Side of the Moon

Dark Side of the Moon ist eine Hybrid-Sorte, die aus der Kreuzung von “Green Ribbon” und “Spirit in the Sky” hervorgegangen ist. Sie besitzt ungefähre THC-Werte von 20% bis 24% und einen minimalen CBD-Gehalt von weniger als 1%. Die dominierenden Terpene von Dark Side of the Moon sind Linalool, Carene und Pulegon und erzeugen laut Nutzern einen beerigen Geschmack. Die Wirkung dieses Strains wird häufig als entspannend, appetitanregend und euphorisierend beschrieben. Das Aussehen der Blüte kann von eher hell bis leicht dunkel gehen. Sie ist von eher orangen Blütenständen und vielen, kristallinen Trichom-Köpfen überzogen.

Dark Side of the Moon Produkte

🍪 Girl Scout Cookies für alle?

Verteilen wir hier leider nicht. Sorry! Aber wir verwenden Cookies, damit du galanter durch unsere Seite rauschen kannst. Wirklich gute Munchies sind das natürlich nicht. Dafür haben wir aber ein paar Bedingungen für dich. Wenn du mit denen einverstanden bist, klicke auf „Let’s get baked!“.