|
|
Listings: Talea

Talea

Talea ist ein Indica-Strain, dessen Ursprung vermutlich in der Kreuzung der beiden Sorten “Herijuana” und “Afghani” liegt. Talea zeichnet sich besonders durch einen eher niedrigen THC-Wert aus, der im Schnitt zwischen 10% und 14% liegt. Der CBD-Gehalt ist mit um die 0,1% ebenfalls sehr gering. Die vorherrschenden Terpene dieses Strains Ocimen, Caryophyllen, Myrcen und Pinen, die für einen eher zurückhaltenden, aber tropischen und erdig-scharfen Geschmack sorgen. Die Wirkung wird als entspannend beschrieben und ist im Vergleich zu vielen anderen, eher hochprozentigen THC-Sorten nicht ganz so stark. Das Aussehen von Talea ist sehr pflanzlich, was auf einen lockeren Wuchs, ein dunkles Grün, wenige Blütenstände und eher wenig sichtbare Trichom-Köpfe zurückzuführen ist.

Eigenschaften von Talea

|
|
Listings: Talea

Talea

Talea ist ein Indica-Strain, dessen Ursprung vermutlich in der Kreuzung der beiden Sorten “Herijuana” und “Afghani” liegt. Talea zeichnet sich besonders durch einen eher niedrigen THC-Wert aus, der im Schnitt zwischen 10% und 14% liegt. Der CBD-Gehalt ist mit um die 0,1% ebenfalls sehr gering. Die vorherrschenden Terpene dieses Strains Ocimen, Caryophyllen, Myrcen und Pinen, die für einen eher zurückhaltenden, aber tropischen und erdig-scharfen Geschmack sorgen. Die Wirkung wird als entspannend beschrieben und ist im Vergleich zu vielen anderen, eher hochprozentigen THC-Sorten nicht ganz so stark. Das Aussehen von Talea ist sehr pflanzlich, was auf einen lockeren Wuchs, ein dunkles Grün, wenige Blütenstände und eher wenig sichtbare Trichom-Köpfe zurückzuführen ist.

Talea Produkte

🍪 Girl Scout Cookies für alle?

Verteilen wir hier leider nicht. Sorry! Aber wir verwenden Cookies, damit du galanter durch unsere Seite rauschen kannst. Wirklich gute Munchies sind das natürlich nicht. Dafür haben wir aber ein paar Bedingungen für dich. Wenn du mit denen einverstanden bist, klicke auf „Let’s get baked!“.