Wirkung
  • Euphorisch
Geschmack
  • Blumig
  • Sauer
  • Zitrus
Terpene
  • Limonene
  • Linalool
  • Myrcene
|
|
Listings: Cannamedical Sativa classic GTH

Cannamedical Sativa classic GTH

Ghost Train Haze ist in Colorado durch die Breeder von Rare Dankness kreiert worden. Geboren aus der Kreuzung von Ghost OG und Nevil’s Wreck, zählt dieser Sativa-dominante Hybrid zu den stärksten Sorten weltweit. Der THC-Gehalt von Ghost Train Haze liegt im Schnitt bei 20 % – 22 %, kann aber auch bis zu 28 % erreichen. Die Blüten von Ghost Train Haze zeichnen sich durch dichte, glänzende Trichome aus und versprühen einen sauren, floralen Duft. Neben dem wunderbaren Geschmack, schätzen Nutzer den euphorisierenden, anregenden Effekt von dieser Strain. Ghost Train Haze eignet sich für erfahrene Nutzer auch über den Tag und Nachmittag.
Logo der Absolem GmbH und der Marke Absolem 420

Komm bald wieder.

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um den Inhalt dieser Website zu sehen.

Logo der Absolem GmbH und der Marke Absolem 420

Bist du 18 oder älter?

Durch den Besuch der Seite bestätigst du, dass du mindestens 18 Jahre alt bist und unsere Nutzungsbedingungen akzeptierst.

🍪 Girl Scout Cookies für alle?

Verteilen wir hier leider nicht. Sorry! Aber wir verwenden Cookies, damit du galanter durch unsere Seite rauschen kannst. Wirklich gute Munchies sind das natürlich nicht. Dafür haben wir aber ein paar Bedingungen für dich. Wenn du mit denen einverstanden bist, klicke auf „Let’s get baked!“.